Willkommen

Dies ist Ihr pers?nlicher Bereich des Projekts ?Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre pers?nlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich
F?rderkreis:
Wir lieben Oper und halten zusammen!
Sehr geehrte, liebe Mitglieder des F?rderkreises, in Zeiten der Corona-Krise wollen wir auch als F?rderkreis in Kontakt bleiben. Daher sende ich Ihnen in regelm??igen Abst?nden Informationen und werde auch versuchen, dass wir uns über einen digitalen Weg austauschen und ein wenig besser kennenlernen. Schon auf die erste Frage zu Ihrem ersten Opernbesuch hier sind so viele Antworten gekommen, dass wir diese unter ?Mein erstes Mal“ auf der Website ver?ffentlicht haben. Weitere Fragen werden folgen und so hoffe ich, dass wir bald viel voneinander zu lesen haben werden. Für weitere Ideen schreiben Sie mich gerne an.
Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit – trotz Krise und Quarant?ne – bleiben Sie gesund und uns verbunden! Ihre Silke Alsweiler-L?sch

Lesen Sie weiter

Vorstellungen

Spielplan
Podcast Folge 1
Im Duett mit Uwe Arsand
In einer Zeit, in der ein Opernhaus schweigen muss, wollen wir im Dialog sein, mit denjenigen, die für wunderbaren Opernabende verantwortlich sind und h?ren, was hinter den Kulissen in Corona-Zeiten gedacht, geplant und organisiert wird. Erfahren Sie, wie Uwe Arsand, Technischer Direktor, die Krisenzeiten mit seinem Team bew?ltigt und was für eine Herausforderung ein Taschentuch sein kann – wenn es im RHEINGOLD erscheinen soll … Das Gespr?ch führt Silke Alsweiler-L?sch.

Video

Circle 2020: Werden Sie Mitglied!
Der Circle 2020 ist eine Gruppe von F?rderkreismitgliedern, die sich für einen besonderen Zweck engagieren: Für die Neuinszenierung des RING! Gleichzeitig lernen sie den RING vor allen anderen kennen, in Proben, Diskussionen und Get togethers ...

Informationen zum Circle 2020

Als Stipendiat begrü?en wir u. a.
Patrick Guetti

Lesen Sie weiter

Wir lieben Oper und halten zusammen!
?Was war Ihre erste Oper in der Deutschen Oper Berlin und was war an diesem Abend besonders?“, fragte die Leiterin der Gesch?ftstelle des F?rderkreises die Mitglieder ... Und erhielt folgende Antworten ... Viel Vergnügen beim Lesen. Bleiben Sie gesund!

Lesen Sie weiter

F?rderkreis erh?lt beeindruckende Einführung in den ANTIKRIST
Vom Mund, der gro?e Worte spricht
Zum dritten Bergfest des F?rderkreises der Deutschen Oper Berlin kamen mehr als 100 Interessierte Mitglieder, um sich einen ersten Eindruck über die Neuproduktion der selten gespielten Oper ANTIKRIST des D?nischen Komponisten Rued Langgaard zu verschaffen. Interviews mit dem Regisseur Ersan Mondtag und dem musikalischen Leiter Stephan Zilias, die Dramaturg Lars Gebhardt unterhaltsam gestaltete, zeigten, welche Aktualit?t in einem Werk stecken kann, das vor 100 Jahren entstanden ist.
Lesen Sie weiter
Mitglied werden

Als aktives Mitglied k?nnen Sie durch finanzielle und ideelle Beitr?ge die Deutsche Oper Berlin f?rdern und begleiten, zum Beispiel mit der Unterstützung für einzigartige Produktionen, mit der F?rderung des Nachwuchses durch Stipendien oder durch die Finanzierung herausragender Einzelprojekte.

?

?

über die Mitgliedschaft und die Beitragsstufen
Der Vorstand

Vorsitzender André Schmitz – 1. Stellv. Vorsitzender Kilian Jay von Seldeneck – 2. Stellv. Vorsitzende?Margarita Broich – Schatzmeister Klaus Siegers – Weitere Mitglieder Prof. Dr. Axel Fischer, Axel Goedecke, Benita von Maltzahn, Johanna Oetker, Sophie Prinzessin von Preu?en, Dr. Philipp Semmer, Stephan Schwarz, Dietmar Schwarz

?

Zum Vorstand
Kontakt

Silke Alsweiler-L?sch
(Leiterin der Gesch?ftsstelle)
F?rderkreis der Deutschen Oper Berlin, Richard-Wagner-Stra?e 10, 10585 Berlin
Fon: +49 [0]30-343 84-240 / Fax -686
Kontoverbindung
IBAN DE64 1012 0100 1004 0720 59
BIC (SWIFT-CODE): WELADED1WBB

?

?

[email protected]

男女做爰高清免费视频